Team

Ennio Armato

Global CEO

Schreib mir

Ennio Armato kam als junger f2f-Interviewer zum Unternehmen und heute – 18 Jahre später – ist er der CEO des multinationalen Unternehmens. Ennio hat drei Stärken: fundierte Kenntnisse im Bereich der quantitativen Marktforschung, leidenschaftliche Hingabe für das Unternehmen und exzellente rhetorische Fähigkeiten.

Dies sind die Voraussetzungen für seinen Erfolg im Unternehmen sowohl als respektierte Führungskraft als auch als Gesprächs- und Ansprechpartner, nicht nur fachlich, auch menschlich. Außerhalb des Unternehmens wird er als einer der brillantesten Redner in Branchenveranstaltungen (ESOMAR-Kongress, Forschung & Ergebnisse, ASSIRM-Forum, Printemps des Etudes) wahrgenommen.

Er liebt seine Hunde, Bier und Beachvolleyball.

Alessandro Imborgia

Niederlassungsleiter

Schreib mir

Alessandro Imborgia kam zu dem Zeitpunkt in das Unternehmen, als Tom und Ennio beschlossen hatten, das Geschäftswachstum durch Stärkung zweier Arbeistfelder zu steigern: Vertrieb und Marketing.

Alessandro trat zunächst dem Team bei, um Ennio bei der Erstellung der zahlreichen Angeboten zu entlasten, wurde jedoch schnell zu einer unersetzlichen rechten Hand von ennio in den Bereichen Entscheidungsfindung, Strategie und Kommunikation. Alessandro ist wie Ennio interdisziplinär ausgerichtet, jedoch ist sein persönlicher Fokus stärker auf die Welt der Öffentlichkeitsarbeit und des Kundenkontakts ausgerichtet.

Als großer Kenner von Spirituosen, Rock und Kino verlässt er niemals ein Gespräch, ohne wertvolle Beiträge und ein Lächeln gegeben zu haben.

Tom Abele

Global CEO

Schreib mir

Tom Abele gründete 1993 ein kleines regional ausgerichtets Marktforschungsunternehmen, welches inzwischen mit über 500 Mitarbeitern auf der ganzen Welt (dank Remote-Arbeit) und innovativen neuen Online-Datenerhebungsmöglichkeiten in den vergangenen Jahren exponentiell als Marktforschungsdienstleister gewachsen ist.

Tom gilt als wichtiger Vertreter in der deutschen Marktforschung. Er ist bekannt dafür, dass er ein Fachmann ist, kompetent, transparent und mit einem breiten Überblick über die Entwicklungen in der Branche. Dank seiner langjährigen Erfahrung ist er in der Lage, Maßnahmen für die Entwicklung und Umsetzung innovativer Ideen und Projekte für die Zukunft bestmöglich und ausgewogen zu planen.

Tom überlässt heute Ennio und Alessandro die Leitung des Unternehmens, bleibt weiterhin seine Seele und sein Herz.